MACH DEIN LEBEN ZUR BESTEN ZEIT DEINES LEBENS

Vielleicht sollten wir einfach unsere eigenen Helden sein. Wir sollten uns stolz machen und die Meinung Anderer ignorieren, sofern sie nicht konstruktiv ist. Wir wissen selbst am besten, was gut für uns ist und was uns glücklich macht.

Ich habe viel zu oft im Leben die Meinung Anderer mehr respektiert als meine eigene, was mich wiederum daran hinderte, gewisse Dinge zu tun, die ich eigentlich tun wollte.

Natürlich macht es Sinn, in gewissen Situationen auf den Ratschlag von Menschen zu hören, die mehr Lebenserfahrung und Know-How haben. Manchmal macht es aber auch Sinn, seine eigenen Erfahrungen zu machen – sowohl positive als auch negative. Der Mensch wächst an seinen Aufgaben. Wenn wir Dinge tun und scheitern, dann können wir aus den Gründen, die uns haben scheitern lassen, wieder lernen. Wir werden besser und verhindern Fehler beim nächsten Mal.

IMG_2169

Wenn Andere sagen, das geht nicht, dann kann es gut möglich sein, dass es trotzdem geht. Man muss nur daran glauben, hart arbeiten und konsequent sein. Früher hat man schließlich auch nie gedacht, dass irgendwann ein Mann den Mond erreichen würde. Und doch war es möglich.

Wenn du glaubst, du kannst, dann wirst du.

Mach das, was du liebst. Mach Dinge, an die du glaubst. Mach alles, was du dir erträumst, auch wenn es schiefgehen könnten. Du wirst dich daran erinnern – früher oder später – und mit einem Lächeln sagen können, dass es sich gelohnt hat, jene Dinge getan zu haben. „Mach, was du kannst und vor allem, was du nicht kannst. Mach was neues!

Gehe Dinge an, die du machen willst. Mach, was du fühlst und mach, dass du fühlst. MACH DEIN LEBEN ZUR BESTEN ZEIT DEINES LEBENS!“

Ich habe so viele Dinge getan, von denen mir abgeraten wurde. Doch bereut habe ich nichts davon. Auch wenn manche Dinge rückblickend naiv und vielleicht sogar ein wenig wahnsinnig waren, so habe ich daraus gelernt und meine Erfahrungen gemacht. Ich bin als kleines Mädchen für ein Jahr nach Neuseeland, 14 Jahre jung. Alle rieten mir, zu warten und später ins Ausland zu gehen. Natürlich habe ich dort auch unschöne Erfahrungen machen müssen. Ich wurde aber auch wahnsinnig selbstständig, zu selbstständig für mein Alter vielleicht. Rückblickend würde ich meinem früheren Ich ebenfalls raten, ein solches Austauschjahr etwas später zu absolvieren, aber ich bereue es nicht. Ich habe wahnsinnig viel gelernt: Nicht nur mein Englisch verbesserte sich immens, nein, ich lernte, was Freundschaft bedeutet, was es heißt, seines eigenes Glückes Schmied zu sein, wie wichtig Familie ist und vor allem, dass man immer tun sollte, was einem wichtig ist. Man lernt fürs Leben, wenn man seine Vorhaben in die Tat umsetzt. Positives sowie Negatives.

IMG_2170

Doch nur so wurden bzw. werden wir zu dem Menschen, der wir sind bzw. sein werden. Wir sollten immer genau das tun, was wir lieben. Nichts anderes!

EURE PAULA xx

3 Gedanken zu “MACH DEIN LEBEN ZUR BESTEN ZEIT DEINES LEBENS

  1. Glück der kleinen Dinge schreibt:

    Ich wünsche dir, dass du nie den Mut verlierst auch in Zukunft deine Entscheidungen auf diese Weise zu treffen und dass viele interessante und spannende Erfahrungen auf diesem Weg warten und dich immer wieder positiv überaschen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s