WAS ICH NOCH SAGEN WOLLTE #POWERGIRLMOVEMNT

Hallo ihr Lieben,

wie ihr vielleicht mitbekommen habt, ist unser Powergirlmovement am Montag in eine neue Runde gestartet. Das Ganze steht unter dem Motto „Challenge yourself.“.

IMG_2002

Nun ja, um ehrlich zu sein, „challenge“ ich mich zur Zeit täglich. Die Wettkampfvorbereitung zerrt dieses Jahr ganz schön; viel mehr als letztes Jahr. Darum geht es mir jedoch nicht. Diäten stehe ich gut durch und der Sport macht mir Spaß. Eine wirkliche Challenge ist die Vorbereitung für mich also nur indirekt.

Als ich darüber nachdachte, was meine persönliche Challenge sein könnte, sprang mir eine Sache direkt in den Kopf: LOVE YOURSELF!

Ich predige immer und immer wieder, wie wichtig es ist, sich selbst zu akzeptieren und zu lieben und doch fällt es mir manchmal so schwer. Ich schaue in den Spiegel und sehe meine Imperfektionen und Makel. Natürlich kenne ich auch meine Stärken und doch fällt es mir leichter, negatives als positives zu finden. Alles in allem bin ich stolz auf mich und auf das, was ich bisher im Leben erreicht habe. Komplett glücklich bin ich trotzdem nicht.

Auf der FIBO kam ein Mädchen zu mir und meinte „Liebes, zweifle nicht so sehr an dir selbst, das hast du gar nicht nötig!“. Wisst ihr was?! Das waren vermutlich mit die emotionalsten Worte für mich an diesem Wochenende.

IMG_1988-1

Selbstzweifel können ganz schön destruktiv sein; sie können einen Menschen auffressen. Mir erging es jahrelang so. NIE war ich in meinen Augen gut genug. Mittlerweile bin ich zumindest auf dem Weg der Besserung, aber noch lange nicht am Ziel angekommen.
Mir ist es wichtig, ehrlich zu euch zu sein.. deshalb teile ich auch diese Gedanken!

Während es Tage gibt, an denen ich komplett zufrieden bin, gibt es auch jene, an denen mich Selbstzweifel auffressen und genau das möchte ich ändern. 14 Tage lang schreibe ich mir täglich eine Sache auf, die ich an mir liebe, damit ich mich immer daran erinnern kann, wenn mich mal wieder Selbstzweifel überfallen.

Habt ihr irgendwelche Challenges? Wenn ja, erzählt mir davon! Ich bin super gespannt 🙂

EURE PAULA XX

 

7 Gedanken zu “WAS ICH NOCH SAGEN WOLLTE #POWERGIRLMOVEMNT

  1. Lena Ja schreibt:

    Ein toller Text. Ich kenne das Problem,nie ganz mit sich zufrieden zu sein und es ist eigentlich so schade, denn wir sollten das Leben doch glücklich verbringen.
    Deine Idee mit dem Aufschreiben, was man an sich mag finde ich total toll !

    Bleib eine so große Inspiration und Motivation. 🙂

  2. Anna schreibt:

    Du hast wirklich einen interessanten Bauchnabel 😊 Und ich bin so froh, dass auch die sportlichsten und erfolgreichsten Menschen auch so ein bisschen Selbstzweifel haben. Denn: Du beweist ja erst recht, wie sehr die eigene Wahrnehmung manchmal von der der anderen abweicht. Ich finde, du bist wunderschön und kannst ganz beruhigt an dich glauben!
    Wundertolligst.
    Anna

    • paulakraemer schreibt:

      Danke für deine lieben Worte und den Zuspruch 🙂 Mein Bauchnabel verändert sich immer in der Diät so, das ist echt ziemlich lustig..

      Ich glaube, Selbstzweifel gehören in jedermanns Leben dazu. Man muss nur lernen, damit umzugehen 🙂

  3. Anniiitschka schreibt:

    Da hat das Mädchen eindeutig recht, liebe Paula! Du bist eine zauberhafte, wunderschöne Frau, übrigens auch mit einem richtig schönen Lächeln 🙂
    Bei mir ist die Selbstliebe auch noch die größte Challenge. Ich kenne solche Tage absolut, an denen man an jedem mm seines Körpers etwas auszusetzen hat und einen die Selbstzweifel verschlingen… An anderen Tagen schaffe ich es dann aber auch wieder, all das beiseite zu schieben!

    Liebe Grüße
    Anne

    • paulakraemer schreibt:

      Danke für deine lieben Worte! 🙂

      Ich kann deine Gedanken bezüglich der Selbstzweifel nur unterstreichen.. bei mir ist es ganz genauso. Manchmal ist man enorm selbstbewusst und dann wiederum total sensibel und verletzlich.. Wir schaffen das schon! 🙂
      Liebe Grüße
      Paula

  4. ourwaytohappinessblog schreibt:

    Toller Beitrag! ich hasse diese Selbstzweifel, sie machen so viel kaputt.
    Ich habe grade erst deinen Blog entdeckt und ich liebe ihn jetzt schon ! Eine Abonnentin hast du aufjedenfall mehr:)

    Ich finde es gut, dass du andere Menschen so motivieren kannst
    Liebe Grüße! ❤

    https://ourwaytohappinessblog.wordpress.com/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s